Neubauprojekt

Beton gießen

Der Grundstein für das neue Hotel wurde am Freitag 6. und Samstag 7. März 2020 gelegt. Um 23 Uhr begann das Spektakel: 19 Stunden lang Beton gießen. 26 Lastwagen fuhren ununterbrochen auf und ab, um 2640 m3 Beton mit einer Geschwindigkeit von 150 m3 pro Stunde zu gießen. Der Beton wurde mit 330 Betonmischern und 3 Betonpumpen auf die Baustelle auf eine Dicke von 2 Metern verteilt. Das Gießen von Beton war ein wichtiger Meilenstein im Bauprozess unseres neuen Hotels. Wir haben diesen besonderen Moment mit mehr als 60 Familienmitgliedern und Geschäftspartnern geteilt. Die Gäste konnten am Samstagmorgen zwischen 08:00 und 12:00 Uhr ein köstliches Frühstück genießen. Es war ein angenehmer und informeller Morgen.