Umgebung

Aktivitäten

Möchten Sie wissen welche Aktivitäten wir organisieren im Hotel? Erfahren Sie mehr

Nächsten

Standort

Keramikmuseum Tiendschuur

George Goossens organisierte 1935 eine Ausstellung mit altem Keramikhandwerk, welches noch im Besitz der Tegeler war. Diese Sammlung blieb zusammen und bildete die Grundlage für das Töpfermuseum, unser heutiges Keramiekzentrum Tiendschuur. George Goossens eröffnete 1936 eine Werkstatt in seiner Fabrik, in der die Tegeler Keramik wiederbelebt wurde. Künstler wie Corneille, Karel Appel und Anton Rooskens wurden in Tegelen inspiriert und diese Künstler wiederum inspirierten die Tegeler Handwerker. Am 21. Juni 1987 öffnet das Museum seine Türen im Tiendschuur unter dem Namen Keramikmuseum Tiendschuur.

Weitere Informationen über die Öffnungszeiten und Preisen finden Sie hier.